Home Office: und jetzt?

Die Basis für ein funktionierendes Home Office ist eine sichere Verbindung zur Datenübertragung.

Für einige ist es seit drei Wochen Neuland, für uns ist es „ganz normal“: Home Office. Auch wenn sich jetzt eine gewisse Routine eingestellt hat, ist es umso wichtiger, sich auch langfristig um Themen wie Absicherung der Geräte und des Netzwerks oder sichere Team-Kommunikation zu kümmern.

Wir unterstützen euch mit unserer langjährigen Erfahrung!

Was jeder auch für sich beachten kann

  • WLAN schützen
  • Sichere Passwörter verwenden
  • Konten mit einem zweiten Factor absichern (2FA)
  • Sicherheitsupdates installieren
  • Berufliches und Privates trennen
  • Sichere Kommunikatinswege nutzen
Frederick_Koehler

Frederick Köhler

Ihr Ansprechpartner für eine sichere Datenverbindung.